Reisefinder

 
Reisen

Wunderbares Kärnten mit "Nocky Mountains" - 6 Tage

Wunderbares Kärnten mit "Nocky Mountains"
Termin:
03.06.2018 - 08.06.2018
Preis:
ab 579 € pro Person

6 Tage Wunderbares Kärnten und die „Nocky Mountains"

Dichte Wälder, mächtige Berggipfel, glasklare Seen und sanfte Täler wohin das Auge reicht. Kärnten lockt mit tollen Landschaften. Erleben Sie die Vielfalt
des Alpenlandes.

1. Tag: Anreise
Die Anreise erfolgt vorbei an München und Salzburg ins Urlaubsparadies Kärnten nach Pörtschach ins Landhaus Strussnighof.

2.Tag: Rundfahrt Maltatal - Kölnbreinsperre - Nockalmstraße
Eine Fahrt durch das wildromantische Maltatal, auch bekannt als das Tal der Wasserfälle steht heute auf dem Programm. Über die Malta Hochalmstraße
erreichen Sie Österreichs höchste Staumauer, die Kölnbreinsperre. Rund um den Stausee laden schöne Wege zu einem kurzen Spaziergang mit
Panoramablick ein. Oder wagen Sie einen atemberaubenden Blick in 200 m Tiefe von der Staumauer aus. Weiter geht es über Gmünd und das Liesertal
zur Nockalmstraße. In zahlreichen sanften Kehren erschließt diese ein Gebiet von besonderem landschaftlichem Reiz und ist für jeden Naturliebhaber ein
bleibendes Erlebnis. Unterwegs können Sie sich in einer typischen Almwirtschaft stärken und fahren anschließend über den höchsten Punkt, die Eisentalhöhe,
weiter zur Glockenhütte. Genießen Sie hier den herrlichen Ausblick auf die umliegenden Gipfel.

3.Tag: Rundfahrt Slowenien - Italien
Durch den Karawankentunnel führt Sie heute der Weg nach Slowenien. Die entzückende Stadt Bled am Bleder See ist unser Ziel. Während des
AAAufenthaltes können Sie u. a. eine Bootsfahrt zur Hochzeitskirche auf die Insel oder einen kleinen Spaziergang am See unternehmen. Weiter geht es
ddurch das Sava-Tal, vorbei am Wintersportgebiet Planica, nach Tarvisio in Italien. Südlich von Camporosso erhebt sich auf 1.789 m der heilige
Berg Lussari und dominiert das ganze Kanaltal. Die Landschaft ist beeindruckend und vom Gipfel des Lussari aus genießt man eine der grandiosesten
PPPanoramaaussichten. Der Fernblick über die Gipfel in Italien, Österreich und Slowenien vermittelt eine internationale Atmosphäre. Mit der Seilschwebebahn
g geht es auf den Gipfel zur Wallfahrtskirche Maria Lussari. Über Tarvis geht es anschließend zurück zum Hotel.

4. Tag: Klagenfurt - Pyramidenkogel - Maria Wörth
Freuen Sie sich auf einen wunderschönen Tag am Wörthersee. Lernen Sie am Vormittag die schöne Miniaturstadt Minimundus kennen.
Danach fahren Sie zum Aussichtsturm Pyramidenkogel. Mit fast 100 m Höhe ist er der weltweit höchste Aussichtsturm aus Holz - genießen Sie einen
einzigartigen Rundblick. Zum Abschluss besuchen Sie Maria Wörth mit der bekannten Wallfahrtskirche.

5. Tag: Oberwölz - Gurk
Über die Turracher Höhe und den Gurktaler Alpen geht es entlang der Steierischen Holzstraße nach Oberwölz, der „kleinsten Stadt der Steiermark".
Hier haben Sie die Möglichkeit das Blasmusik-Museum zu besichtigen. Anschließend besuchen Sie den Dom zu Gurk, wo der berühmte
Gurktaler Kräuterlikör hergestellt wird. Hier nehmen Sie an einer Führung mit „Verkostung" teil.

5.Tag: Heimreise
Durch das Alpenland Österreichs treten Sie die Heimreise an.

Leistungen:
• Haustürabholung
• Busfahrt nach Pörtschach
• Bordservice und Reiseleitung
• Begrüßungscocktail
• 5 Übernachtungen im „Landhaus Strussnighof" mit Frühstück
• Zimmer mit DU/WC
• 5 x 3-Gänge-Menü mit Salatbuffet
• Treuepunkte: 12

Reisenummer: 18318

Eintritte, Schifffahrt und Bahnfahrten sind nicht im Preis enthalten.

  • Doppelzimmer Dusche/WC
    579 €
  • Einzelzimmer Dusche/WC
    659 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • Sparzustieg
    -15 €

Liebe Reisegäste,

wünschen Sie weitere Reiseangebote, brauchen Sie einen Mietwagen, wollen Sie ein Ferienhaus buchen und vieles andere mehr, dann klicken Sie auf:

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub